Die Menschen im und um den Verband

An dieser Stelle möchten wir Ihnen jene Menschen vorstellen, die den Raiffeisenverband führen, mit dem Verband zusammenarbeiten oder in regem Kontakt stehen, im Raiffeisenverband in diversen Funktionen tätig sind.

Die Personen, die zu Wort kommen, erzählen Ihnen von der Arbeit im und mit dem Raiffeisenverband. Schauen Sie hier immer wieder mal rein, um mehr über die Personen zu erfahren: Die Seite wird laufend erweitert.
 


Moritz Kofler

Mitarbeiter AB Service- & System-Management

„Unter Freunden arbeitet es sich leichter und motivierter!“

 

Moritz Kofler ist 1980 in Bozen geboren, dort aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach Abschluss der Gewerbeoberschule und diversen Jobs bei lokalen Firmen im Bereich der Technik, kam Moritz 2001 zum Raiffeisenverband. Er ist dort in der Hauptabteilung Raiffeisen Informationssystem tätig, war zunächst für den Benutzerservice in ganz Südtirol als Anwenderunterstützer der Raiffeisenkassen unterwegs und arbeitet jetzt in der Organisationseinheit Plattformen. Dort ist er zuständig für die Verwaltung der virtuellen Server.

RVS: Moritz, du bist nun 13 Jahre im Raiffeisenverband und man kennt dich hier allgemein als aktive dynamische Persönlichkeit. Wie lebst du diese Charakteristiken bei deiner Arbeit?

Mein Aufgabengebiet ist sehr vielfältig, es reicht vom Betreuen der virtuellen Arbeitsplätze über die Server bis hin zu Teilen des Netzwerkes. Es wird mir also nie langweilig. Außerdem betreue ich den Raiffeisen Club als Präsident, was mir sehr viel Freude bereitet. Der Club feiert heuer übrigens sein 35-jähriges Bestehen.

Was macht der Raiffeisen Club?

Der Club war von einer kleinen Gruppe Mitarbeiter gegründet worden, als der Verband noch weit weniger Mitarbeiter als heute zählte, da wir über 280 Angestellte sind. Diese Entstehung im kleinen vertrauten Kreis kommt uns jetzt zugute, denn wir wollen uns auch heute noch besser kennenlernen und auch außerhalb der Firma Zeit miteinander verbringen. Ich bin überzeugt, ein gelebtes WIR-Gefühl garantiert bessere Leistungen, denn unter Freunden arbeitet es sich leichter und motivierter.

Wer kann Mitglied werden und was leistet der Raiffeisen Club?

Die Ziele sind durch all die Jahre unverändert geblieben. Wir veranstalten im Laufe des Jahres diverse sportliche und kulturelle Veranstaltungen für die Mitglieder. Wir haben zuletzt zum Beispiel einen Diskussionsabend zum Thema Risiko organisiert, ein Mondscheinrodeln, Fitnesskurse, eine Töpferwerkstatt, eine Veranstaltung, bei der man das Landkartenlesen lernt und optimiert – es ist wirklich für jeden etwas dabei! Mitglied können im Raiffeisenverband und in der Raiffeisen Geldorganisation Beschäftigte werden, unsere Tochterfirma R.U.N. miteingeschlossen. Der Mitgliedsbeitrag ist gering und es ist sogar möglich, Partner und Kinder zu vergünstigten Preisen zu den Veranstaltungen mitzubringen.