Deine Aufgaben:

  • Umsetzung bzw. Betreuung von innovativen Projekten im Bereich Anlagensteuerung und Leitsystem
  • Unterstützung bei Weiterentwicklung und Wartung der betrieblichen Automatisierungs- und Steuerungslandschaft
  • Begleitung externer Dienstleister im Bereich OT in der Projektphase, Einführung und Implementierung
  • Durchführung von Optimierungen an der betrieblichen Hard- und Software-Infrastruktur, sowie an deren Prozessabläufe
  • Analyse und Behebung von Störungen
  • Kontinuierliche Optimierung der Prozessabläufe
  • Anlagendokumentationen

Dein Profil:

  • Technische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Elektrotechnik/Elektronik/Mechatronik mit Schwerpunkt Automation
  • Kenntnisse in der Programmierung von SPS-Steuerungen oder Prozessleitsystemen (Siemens)
  • Beherrschen der Sprachen Deutsch, Italienisch in Wort und Schrift (Englischkenntnisse von Vorteil)
  • Interesse an ständiger Weiterbildung
  • Kenntnisse von Netzwerktechnologien und -konfiguration

Unser Angebot:

  • Unterstützung in der Einarbeitungsphase und auch danach
  • Spannende Projekte und abwechslungsreiche Herausforderungen mit Eigenverantwortung und Gestaltungspotential in einer wachsenden Organisation
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem Team aus jungen und erfahrenen Technikern
  • Eine offene Gesprächskultur und regelmäßige Feedbackgespräche
  • Eine kontinuierliche Weiterentwicklung durch interne und externe Schulungen und den Besuch von Lieferanten und Fachmessen
  • Einen Arbeitsplatz in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Zusatzleistungen wie leckeres Mittagessen, zusätzliche Vorsorge durch den Gesundheitsfonds Mutual Help, sowie zusätzliche
  • Einzahlungen in den Zusatzrentenfonds, wenn du bei Laborfonds oder dem Raiffeisen Offenen Pensionsfonds eingeschrieben bist

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Katharina Irschara
katharina.irschara(at)brimi.it