News

Über die Verantwortung von Genossenschaften

Die IGA lädt zur 13. Genossenschaftstagung nach Innsbruck.

Das Internationale Institut für Genossenschaftsforschung im Alpenraum (IGA) veranstaltet am 14. November in Innsbruck die 13. internationale Genossenschaftstagung.  Thema ist „Die Verantwortung von Genossenschaften für Volkswirtschaft und Gesellschaft“.

In einem Eröffnungsvortrag wird Univ. Prof. Dr. Dietmar Rössl, Institutsleiter des Forschungsinstituts für Kooperationen und Genossenschaften der Wirtschaftsuniversität Wien, über die „Einzelwirtschaftlichen Ziele im Wettstreit mit der gesellschaftlichen Verantwortung“ referieren.

Aufgaben moderner Genossenschaften
Rudi Rienzner, Geschäftsführer des Raiffeisen Energieverbandes, wird den Umweltschutz als einen wichtigen Auftrag moderner Genossenschaften thematisieren. Anschließend wird Hermann Kerler, Mitglied des Vorstandes der Raiffeisenbank Pfaffenhausen „Die Schlüsselfunktion der Genossenschaftsbank in ihrer Region“ näher beleuchten.

IGA-Forschungspreis
Nach einer ausführlichen Podiums- und Publikumsdiskussion endet die Tagung mit der Verleihung des IGA-Forschungspreises an Mario Plattner.

Mehr Informationen zur 13. internationalen Genossenschaftstagung unter: www.iga.at

zum Archiv