News

Saubere Energie aus Sonnenkraft

Geschäftsführer Hubert Unterweger begutachtet die Solarpaneele auf dem Dach der OG Ortler in Latsch

Die Obstgenossenschaft Ortler in Latsch nutzt die überdimensionale Dachfläche für die Erzeugung von Solarstrom. Seit kurzem unterstützt die italienische Regierung diese umweltfreundliche Art der Stromerzeugung. Eine kostspielige Investition, die sich langfristig rechnet.

Italien hat das Kyoto-Protokoll unterschrieben, das eine Reduktion der schädlichen CO²-Emissionen vorsieht, die den Treibhaus-Effekt erzeugen. Deshalb fördert die italienische Regierung seit vergangenem Herbst erneuerbare Energien. Bereits im Jahr 2005 wurden 4,3 Gigawattstunden „Öko-Strom“ in das italienische Stromnetz eingespeist - ein Plus von 9,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Fünf-Jahres-Plan sieht einen Zuwachs von 300 Megawattstunden im Jahr für ganz Italien vor.

Sonnendach
Als eine der ersten Antragsteller hat die Obstgenossenschaft Ortler in Latsch im April dieses Jahres die Genehmigung zum Bau einer Photovoltaik-Anlage erhalten. Zur Zeit werden auf 3,5 ha Dachfläche 3.990 Solarpaneele montiert. „Nach sorgfältiger Überlegung haben wir uns für leistungsstarke Solarzellen entschieden“, sagt Geschäftsführer Hubert Unterweger.

Eigener Strom
Bei jährlich durchschnittlich 1.100 Sonnenstunden ist die Photovoltaik-Anlage in Latsch in der Lage, im Jahr eine Million Kilowatt-Stunden an Strom zu produzieren, den die Genossenschaft selbst verbrauchen kann. „Wir benötigen ca. vier Millionen im Jahr und sparen uns dadurch einen Gutteil an Stromkosten,“ sagt Unterweger.

25 Jahre Garantie
Auf Solarzellen wird eine Garantie von 25 Jahren gegeben. Der Hersteller garantiert eine Leistung von mindestens 90 % der Nennleistung nach 12,5 Jahren und von mind. 80 % nach 25 Jahren. Die Kosten der Photovoltaikanlage werden in 13 Jahren amortisiert sein. Bei steigenden Energiepreisen eine langfristig kluge Investition. Wenn die Sonne mitspielt, dann soll am 1. Jänner 2007 der erste Solarstrom produziert werden.

zum Archiv