Plattformen

Die RIS-Programme im Raiffeisen Informationssystem laufen nicht nur auf den gängigsten Plattformen wie Windows oder Linux. Das RIS unterstützt auch die im Finanzsektor am weitesten verbreiteten Systeme wie CICS und DB2. Das garantiert unseren Kunden größtmögliche Flexibilität und ermöglicht die Anpassung an besondere Anforderungen und Verwaltungsabläufe.

Die wichtigsten verwalteten Plattformen:

  • z/OS
  • CICS
  • DB2
  • Microsoft Windows Server
  • Linux RH
  • Sun Solaris
  • Oracle
  • SQL Server
  • VMware
  • CITRIX